BRUCKNER TIPPS FÜR LANGFRISTIG SCHÖNE FENSTER UND TÜREN

6 Tipp
Pflege und Reinigung von Glas
Tipps Glas

Klebebänder und Glasetiketten sofort nach Lieferung abziehen. Wird dies verabsäumt, so müssen eventuell entstehende Kleberückstände auf der Glasfläche mit Aceton und einem weichen Tuch entfernt werden. Achtung: Aceton nicht auf Rahmenteile, Silikon oder Dichtung bringen. Grundsätzlich dürfen zur Glasreinigung keine aggressiven und lösemittelhaltigen Mittel, harte Gegenstände wie Schaber, Klingen oder Stahlwolle verwendet werden. Glas reinigt man am besten mit klarem, warmem Wasser mit Hilfe eines guten Fensterleders. (Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung – über 25°C.) Wenn erforderlich, können handelsübliche milde Glasreiniger (pH-neutral) zugesetzt werden.

Achtung: Glasreiniger nicht auf Rahmenteile, Dichtungen und Silikon bringen. Die Glasoberfläche unbedingt vor Mörtelspritzer schützen. Falls dennoch solche auf das Glas kommen und aushärten, keinesfalls mechanisch entfernen, sondern mit Essigwasser 1:10 aufweichen und mit einem feuchten Reinigungstuch abwischen.

Satinato-Glas

Dieses Glas Ist durch die einseitig aufgeraute Oberfläche empfindlicher als normales Klarglas. Reinigen Sie es daher mit einem weichen Tuch und vermeiden Sie grobe Schwämme oder spitze Gegenstände.

Bleidekorverglasungen

Reinigen Sie Ihre Bleidekorverglasung nicht zu nass, Verwenden Sie ein weiches Tuch und übliche Glasputzmittel. Vermeiden Sie raue und grobe Putzgegenstande, vor allem im Bereich der Farbdekorflächen.
Für unsere Bleidekorverglasungen verwenden wir Spezialfolien und hochwertiges Klebebleiband, Die Folien sind UV- und lichtfest. Bitte beachten Sie, dass bei zeitlich voneinander getrennten Bestellungen, Farbe und Marmorierung der Folien geringfügig voneinander abweichen können, da diese Folien von Hand gefertigt werden. Bei Verglasungen, die zusammengehören ist es daher ratsam, diese auch zusammen zu bestellen, um mögliche Abweichungen zu vermeiden. Für Abweichungen bei zeitlich getrennten Bestellungen können wir keine Haftung übernehmen. Die Folienfarben sind nicht nach RAL-Farben kategorisiert. Sollten Sie eine bestimmte RAL-Farbe wünschen, können wir Ihnen die am ehesten dem gewünschten Farbton entsprechende Folie anbieten. Wir verwenden echtes Blei für unsere Dekorverglasungen, das durch Oxidation nach einer gewissen Zeit etwas nachdunkelt. Dies liegt in der Natur des Materials und ist kein Reklamationsgrund. Wir setzen auch gerne Ihre individuellen Wünsche betreffend Muster um. Bitte beachten Sie aber, dass die Größe der Farbdekorteile eine Fläche von 15 x 15 cm nicht übersteigt, da sonst die Entstehung von Luftblasen nicht mehr ganz ausgeschaltet werden kann. Bleidekorverglasungen sowie die Farbfolien sind nicht für den Außenbereich geeignet, es sei denn, Sie werden mittig in Isolierglas eingeschlossen.

Rillenschliffe
Rillenschliffgläser lassen sich problemlos reinigen. Sollten Sie einen Rillenschliff mit Farbeinlage oder Sandstrahleinlage gewählt haben, reinigen Sie diesen Teil bitte vorsichtig mit einem weichen Tuch. Bei dieser Art der Verglasung werden Rillen mit der Standardbreite von ca. 2 x 5 mm in das Glas geschliffen. Sollten Sie eine andere Rillenbreite wünschen, Ist dies bitte anzugeben. Wir setzen gerne Ihre individuellen Wünsche in Bezug auf Muster und Form des Rillenschliffes um. Bitte beachten Sich aber dass, da es sich um einen computergesteuerten Prozess handelt, nicht jede erdenkliche Rille geschliffen werden kann und somit geringe Abweichungen zur Vorlage auftreten können. Um Glasbruch zu vermeiden, ist ein gewisser Mindestabstand der Rille vom Rand erforderlich. Der Abstand ist je nach Muster variabel. Es kann daher sein, dass Ihre Wünsche betreffend Länge der Rille und Abstand zum Glasrand, nicht oder nur teilweise berücksichtigt werden können.

Sandstrahlgläser
Sandstrahlgläser sind problemlos und mit üblichen Glasputzmitteln zu reinigen. Es ist nur zu beachten, dass der sandgestrahlte, aufgeraute Teil etwas empfindlicher gegen Schmutz ist und am besten mit einem weichen, fusselfreien Tuch gereinigt werden sollte. Unsere sandgestrahlten Glastafeln werden per Hand mit einem speziellen Hochdruck-Sandstrahlgerät aufgeraut und so an den gewünschten Stellen mattiert. Bitte beachten Sie dass die Körnung der aufgerauten Stellen bei getrennt voneinander bestellten Glastafeln geringfügig voneinander abweichen kann. Es ist daher empfehlenswert, Verglasungen die zusammengehören auch gemeinsam zu bestellen.

Schmelzglas
Dieses Glas ist problemlos und unempfindlich in der Reinigung. Pflegen Sie es mit üblichen Reinigungsmitteln. Wir verwenden für unsere Schmelzverglasungen Artista- und Bullseye-Schmelzglas. Jedes Schmelzglas ist ein Unikat, da auf den individuellen Schmelzvorgang kein Einfluss genommen werden kann. Das heißt dass kein Stück dem anderen vollkommen gleichen sein kann. Das betrifft vor allem die Struktur des Grundglases sowie die Verschmelzung der aufgelegten Teile. Mit konstant eingespeicherten Temperaturkurven in unseren Brennöfen werden die einzelnen Schmelzglaser so ähnlich wie möglich produziert. Reklamationen bezüglich Ungleichheiten verschiedener Schmelzgläser in Bezug auf Struktur des Grundglases bzw. Art der Verschmelzung mit den aufgelegten Teilen, können daher nicht akzeptiert werden.

Weiters beachten Sie bitte dass das Grundglas durch den Schmelzvorgang eine unregelmäßige Struktur erhält. Dies sind eine Eigenheit des Schmelzglases und kein Reklamationsgrund. Beim Zusammenschmelzen der Glasteile entstehen in Größe und Anzahl nicht beeinflussbarer Lufteinschlüsse, die ebenfalls des Schmelzglas erst ausmachen und keinen Reklamationsgrund darstellen. Beachten Sie besonders bei Streumustern (mit Glassplittern, Glasfritten, Email-Pulver oder Glassstringern) dass es sich durch das händische Aufstreuen bei jedem Stück um ein Unikat handelt. bei dem kein Erzeugnis dem anderen gleicht. Bei zeitlich voneinander getrennten Bestellungen können geringfügige Farbabweichungen bei den färbigen Gläsern auftreten, Bei Verglasungen die zusammengehören, ist es daher empfehlenswert, diese auch gemeinsam zu bestellen. Bei zeitlich getrennten Bestellungen, können wir für eventuelle geringfügige Farbabweichungen daher keine Haftung übernehmen.